Heim > Nachricht > Unternehmens Nachrichten

Was sollte im Erste-Hilfe-Kasten am Arbeitsplatz enthalten sein?

2023-12-18

Für die meisten Arbeitsplätze sollte ein Erste-Hilfe-Kasten am Arbeitsplatz Gegenstände wie Bandagen, Verbände und Sterilisation enthalten. Spezielle Bedürfnisse:

Verschiedene Arten von Bandagen: zum Bandagieren und Fixieren von Brüchen, Verstauchungen usw.

Verbände: zum Reinigen und Verbinden von Wunden.

Desinfektionsmittel: zur Wunddesinfektion (z. B. Alkoholtabletten, Jodtabletten etc.)

Medikamente: Dreifachantibiotika, Brandgel usw.

Sicherheitsausrüstung wie Masken: zur Vorbeugung von Verletzungen und Kontaminationen.

Thermometer: zur Messung der Körpertemperatur

Mull, Wattebällchen, medizinisches Klebeband usw.: für kleinere Wunden

Masken: zur Ersten Hilfe bei Patienten mit Atemnot und Atemnot

Verschiedene Werkzeuge: z.B. Handschuhe, Pinzette, Schere usw.

Erste-Hilfe-Telefonnummern und Erste-Hilfe-Anleitungen: Damit Mitarbeiter im Notfall schnell und präzise Erste-Hilfe-Einsätze durchführen können.

Erste-Hilfe-Sets am Arbeitsplatz können individuell zusammengestellt werden und sollten regelmäßig überprüft und gewartet werden. Darüber hinaus ist in der Produktionssicherheit die Unfallverhütung das Wichtigste. Wir sollten die Sicherheitserziehung und die Umsetzung der Sicherheitsverantwortung stärken und das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter verbessern, um das Auftreten von Unfallverletzungen so weit wie möglich zu vermeiden.

We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy
Reject Accept